Dietrich-Bonhöffer Straße 11, 10407 Berlin 

Shiatsu

"Shiatsu fördert das Wohlbefinden" 

SHIATSU ist eine ganzheitliche Körperarbeit und entwickelte sich aus einer über 5000 Jahre alten fernöstlichen Heilkunst. Es ist damit eine hervorragende Ergänzung zur jüngeren westlichen Physio- und Körpertherapie. Beim Shiatsu wird Druck entlang den Meridianlinien (Energiebahnen) wie auch punkt-und bereichsspezifisch ausgeübt und damit in allen seinen verschiedenen vitalen Aspekten verwendet. Shiatsu unterstützt uns, den freien Fluss unserer Lebensenergie wieder herzustellen und ihn beizubehalten, und stellt somit eine wertvolle Hilfe in jedem Heilungsprozess dar. Durch die Ausübung von sanftem Druck, Dehnungen und Rotationen der Gelenke werden Verspannungen und eventuelle Blockaden im Energiefluss gelöst. Der Shiatsu-Gebende benutzt dabei seine Handflächen, Daumen, Ellenbogen und Knie und arbeitet mit seinem eigenen Körpergewicht aus der Körpermitte (Hara, jap.) heraus.

Außerhalb von Japan dominiert das von dem Japaner Shizuto Masunaga begründete sogenannte Zen-Shiatsu. Masunaga erweiterte, im Rahmen seines eigenen Stils, das klassische Meridian-system und entwickelte seine eigenen Theorien zur energetischen Struktur des menschliches Körpers. Im Gegensatz zur Akupunktur spielen im Zen Shiatsu die einzelnen Punkte keine sehr große Rolle, es wird der gesamte Meridian (Energiebahn) behandelt. Beim Zen-Shiatsu bleiben wir ununterbrochen im Körperkontakt und arbeiten aus der Körpermitte mit 2 Händen, wobei die eine hält (ruht), und die andere arbeitet (forscht). Diese Behandlungsweise stimuliert den Parasympathikus (Entspannungssystem) und schaltet den Sympathikus (aktives Nervensystem) aus, was die besondere entspannende Wirkung von Zen-Shiatsu erklärt. 

SHIATSU wird auf einer Matte oder einem speziellen Futon auf dem Bodem, voll bekleidet, praktiziert. In einem kurzen Vorgespräch klären wir eingangs ihr persönliches Anliegen. Anschließend liegen Sie entspannt auf der Matte. Über den Hara- (Bauch,jap.) Befund, eine Momentaufnahme von die unterschiedlichen Qualitäten der den Meridianen zugeordneten Zonen im Bauch, lasse ich mich in der weiteren Behandlung führen. Behandelt wird mit den Händen (Finger und Handballen), aber auch mit den Ellenbogen und Knie. Neben sanften rhythmischen, werden auch tiefergehende physische wie energetische Techniken sowie Dehnungen und Rotationen eingesetzt. Am Ende der Behandlung können sie noch 5-10 min. nachruhen.* Bei dem Termin bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

SHIATSU UNTERSTÜTZT 

  • bei Kopf-, Rücken- oder Gelenkschmerzen
  • Streß abzubauen
  • bei Erschöpfung
  • nach Erkrankungen
  • bei Schlaf-oder Essstörungen
  • bei Stimmungsschwankungen
  • bei Menstruations-oder Wechseljahresbeschwerden
  • während und nach der Schwangerschaft
  • bei Lebenskrisen / Burnout
  • deine inneren Ressourcen zu stärken und entwickeln.
Shiatsu Dehnung

Preise

1 Stunde Shiatsu 

60€ 

75 Min Shiatsu 

70€ 

30 Min Shiatsu 

40€ 

90 Min Shiatsu

80€

40 Min Shiatsu

für Kinder

40€ 

30 Min Shiatsu

für Kinder

30€ 

5er Karte Shiatsu (1 Stunde)

275€ 

Gutscheine können Sie gerne bestellen

Shiatsu während und nach der Schwangerschaft

 

Shiatsu kann gut dabei helfen Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern und Entspannung zu fördern. Durch die Stimulierung des für die Balance von Spannung und Entspannung zuständigen Parasympathikus beim Shiatsu werden unter anderem auch Wohlfühlhormone ausgeschüttet, die nicht nur auf die Mutter, sondern auch auf das Baby wirken. Nach der Geburt hilft Shiatsu, wieder zu Kräften zu kommen. Körper und Geist können sich leichter auf die neue Aufgabe einstellen. Auf wünsch kann das Baby bei jeder Behandlung der Mutter mit einbezogen werden.  

Shiatsu kann Erleichterung schaffen  

  • bei Kopf- Rücken- oder Gelenkschmerzen
  • bei Erschöpfung und Ängste
  • bei Schlafstörung
  • bei Stimmungsschwankungen
  • bei Übelkeit am Magen
  • bei Entgegefühlen in Bauch- und beckenraum
  • beim Stillen 

Shiatsu am Arbeitsplatz ist zur Gesundheitsvorsorge und zur schnellen Regeneration besonders gut geeignet!

Die Bürotätigkeit fördert viel Kopfarbeit und erlaubt wenig Bewegung. Häufige folgen sind Rückenschmerzen, Verspannungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Übermüdung und Reizbarkeit! Schon 30 min. Shiatsu können ausreichen den Körper zu entspannen und den Kopf wieder frei zu machen. 

 

Seit 2009 unterstützt der Staat die Betriebliche Gesundheitsförderung. Jedes Jahr kann ein Unternehmen bis 500€ pro Mitarbeiter steuerlich absetzten. 

Die Vorteile von Shiatsu am Arbeitsplatz 

*keine Anfahrt- und Wartezeiten

*nur kurze Abwesenheit vom Arbeitsplatz

*kein Entkleiden, kein Öl

*bessere Konzentration

*verringerte gesundheitliche Beschwerden 

 

Gerne erarbeite ich mit dir zusammen ein Konzept für dein Unternehmen! 

de_DEGerman
en_USEnglish fr_FRFrench nl_BEDutch es_ESSpanish de_DEGerman